BIT Capital
Quarterly Investor Update Q2/2022

Aufnahmedatum des Videos: 21.07.2022

Im zweiten BIT Capital Quarterly Investor Update des Jahres 2022 teilt Jan Beckers seine Sicht auf die Herausforderungen, denen sich Technologieinvestoren weltweit im vergangenen Quartal stellen mussten. Er erklärt, wie sein Team dank erfolgreicher Absicherungsgeschäfte Kursverluste teilweise wieder auffangen konnte. Ausführlich begründet der Chief Investment Officer, warum BIT Capital nicht mehr in Upstart investiert ist und nennt Unternehmen, die sich im vergangenen Quartal positiv entwickeln konnten. 

Der Crypto-Experte Ha Duong erklärt, welche Ereignisse für die hohe Volatilität zuletzt mitverantwortlich waren und warum Crypto-Unternehmen einen noch stärkeren Abverkauf erlitten haben als Cryptowährungen. Am Beispiel von Silvergate Capital zeigt der Fondsmanager, warum die Geschäftskundenbank, die sich auf Fintech- und Cryptokunden spezialisiert hat, von Zinserhöhungen sogar profitieren konnte. Zuletzt geht er auf den Merge im Ethereum Netzwerk ein und zeigt Details zum Umsetzungsplan der wohl bedeutendsten Veränderung der Crypto-Geschichte. 

Menü